Dieser fundamentale Trend könnte Anzeichen von Schwäche negieren

Dieser fundamentale Trend könnte die verborgenen Anzeichen von Schwäche des Ethereum negieren

Nach einem unglaublich intensiven Aufwärtstrend, der das Ethereum gestern auf Höchststände von über 175 Dollar führte, hat ETH etwas an Schwung verloren und ist unter 170 Dollar gefallen, wobei dieser Rückgang zeitgleich mit dem von Bitcoin über Nacht erfolgte. Kurzfristig sieht es so aus, als hätten sich die Bullen Bitcoin Profit der ETH etwas überstreckt, da das Krypto derzeit einige Anzeichen technischer Schwäche erkennen lässt.

Die Bullen bei Bitcoin Profit über ETH

Trotzdem ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass es einen fundamentalen Faktor gibt, der Ethereum in den kommenden Tagen und Wochen stärken könnte, da das kontinuierlich steigende Futures-Handelsvolumen ein Zeichen der Vitalität unter den Investoren ist.
Ethereum sinkt um einige Zentimeter, da die technische Stärke einige bärische Anzeichen erkennen lässt

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wird Ethereum bei seinem derzeitigen Kurs von 168 USD um etwas mehr als 1 % nach unten gehandelt, was einen bemerkenswerten Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen von über 175 USD bedeutet, die auf dem Höhepunkt der jüngsten Erholung festgelegt worden waren.

Der Rückgang von ETH von diesen Höchstständen geht Hand in Hand mit dem Rückgang von Bitcoin, das von einem Höchststand von 7.500 $ auf seine derzeitige Position im Bereich unter 7.000 $ gefallen ist.

Kurzfristig scheint der Rückgang von Ethereum von diesen Höchstständen darauf hinzudeuten, dass die Bullen ihren Schwung verloren haben und dass sich das Crypto möglicherweise wieder in Richtung der unteren 100-Dollar-Region bewegen muss, bevor es genügend Unterstützung findet, um seinen Aufwärtstrend fortzusetzen.

Ein Analyst vermutete diese Möglichkeit in einem kürzlichen Tweet und erklärte, dass das Crypto 125 $ oder sogar 110 $ testen könnte, bevor es weiter nach oben klettert, wobei die wichtigste Widerstandshürde derzeit bei etwa 185 $ liegt.

„Äthereum: Schöner Durchbruch nach oben, aber nicht überzeugt, dass wir keine 125-130 Dollar für Tests (oder 110 Dollar) zur Bestätigung sehen werden. Die nächste Hürde, die es zu nehmen gilt, ist der Bereich von 185-193 Dollar. Die Suche nach Shorts in diesen Zonen (übereinstimmend mit BTC-Bewegungen). Halten von $151-155 = lange Einreisezeit“.

Ethereum ETH

ETH sieht wachsende Aktivität unter den Futures-Händlern: Haussierend?

Ein fundamentaler Faktor, der in nächster Zeit berücksichtigt werden sollte, ist, dass die ETH in den letzten Tagen auf breiter Front steigende Futures-Handelsvolumina verzeichnet hat, was mit der jüngsten Rallye zusammenhängt.

Gemäss Daten der Forschungsplattform Skew befindet sich das Volumen der Ethereum-Futures auf einem Niveau, das seit der immensen Volatilität am und um den 12. März nicht mehr beobachtet wurde.

Das Futures-Volumen neigt dazu, zu steigen, wenn Händler glauben, dass die Bewegung eines Vermögenswertes für seine Zukunftsaussichten laut Bitcoin Profit von Bedeutung ist, wobei dieser anhaltende Anstieg darauf hindeutet, dass Händler wahrscheinlich glauben, dass diese jüngste Bewegung die zugrunde liegende Marktstruktur verändert hat.

Wenn auf diesen Anstieg des Futures-Volumens eine Zunahme des offenen Interesses des Kryptos an Handelsplattformen folgt, könnte dies Treibstoff liefern, der dabei hilft, die Flammen des nächsten Aufwärtstrends von Ethereum anzufachen.